Pfenninger Lichttage Reinkarnation 09-2015 - Atlantis-Freising "Zentrum für ein neues Bewusst-SEIN"

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Reinkarnationstherapie und Channeling
 
Wir alle haben uns unser derzeitiges Leben weitgehend so ausgesucht und durch Erfahrungen in früheren Inkarnationen notwendig gemacht, wie es sich zeigt, mit allen Beziehungskonflikten und Themen. Das Lebensziel einer Seele besteht meines Erachtens darin, sich alte karmische Muster, Verwicklungen und Verstrickungen bewusst zu machen und endlich erlösen zu können, um dadurch letztendlich aus dem Rad der Wiedergeburt aussteigen zu können.

Es wird erklärt, wie man sich in der Reinkarnationstherapie als Kanal zur Verfügung stellt, Informationen aus der Akasha-Chronik zu früheren Inkarnationen holt in Bezug auf spezielle körperliche und psychische Probleme, und ich erläutere Zusammenhänge. Außerdem zeigen sich immer wieder auch Seelen oder Seelenanteile verstorbener Angehöriger, die ins Licht geführt werden sollen und wollen, damit sie sich aus dem Energiefeld der Lebenden zurückziehen, diese nicht länger belasten und ihrer weiteren Bestimmung entgegen gehen können.

Die Bewusstmachung alter Themen und Programmierungen sowie anschließende heilsame Rituale führen zu einer Befreiung von alten Mustern und Blockaden, zu einer emotionalen „Entrümpelung“ und damit zu einem Mehr an innerer Freiheit, Harmonie und Wohlbefinden.


11. Atlantis Erlebnis- und Lichttage
Sonntag, 27. September 2015
12.00 - 12.45 Uhr
 

Samstag, 17. Oktober 2015
10.00 - 17.00 Uhr
Teilnahmegebühr Euro 125,-


mit Christine Pfenninger


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü